17.11.2019

Ohne Gegentor weiter

Die Dornbirner gewannen in Herne Bay auch das Rückspiel gegen Soham knapp mit 1:0. Dabei kontrollierten Brunner & Co während der gesamten Partie das Geschehen, ließen den Engländern nicht den Hauch einer Chance und stiegen mit einem Gesamtscore von 9:0 in die nächste K.O.-Runde auf.

Das Spiel begann in der Startphase ähnlich wie zuhause, Dornbirn einwenig verhalten und ließ die Hausherren einige male zu Abschlüssen kommen. Nach zwei Standardsituationen hielt Torhüter Mirantes seine Farben im Spiel und nahm den Engländer schnell die Hoffnung auf ein Weiterkommen. In der 11. Minute erzielte Gomez del Torno aus einem Freistoß heraus das 1:0. Der Führungstreffer brachte Sicherheit in ihr Spiel und verlagerte das Geschehen zunehmend in die gegnerische Hälfte. Soham versteckte sich allerdings nicht, versuchte mit Kampf dagegenzuhalten und lauerte auf Konter. Aber sowohl die Gäste als auch die Gastgeber ließen im Spiel nach vorne jegliche Effektivität vermissen.

Die Mannschaft von Jesus Gende kam gut aus der Halbzeitpause, zog gleich ordentlich das Tempo an und setzte sich in der Hälfte von Soham fest. Doch die Inselroller standen defensiv sehr gut und machten es den Messestädtern auch im zweiten Spielabschnitt nicht leicht. Ein einziger Treffer reichte schlussendlich aus um dem Spiel den Stempel aufzudrücken. Trainer Gende ermöglichte allen Spielern viel Spielzeit, auch der für Mirantes nach Seitenwechsel ins Tor gekommene Gomes Da Silva machte wie sein Vorbild einen ausgezeichneten Job und bescherte den Dornbirnern ein Weiterkommen ohne Gegentreffer. Erstmals ziehen beide österreichischen Clubs gemeinsam – Dornbirn und Wolfurt (nach Penaltyschießen) – ins WS Europa Cup 1/8-Finale ein, dabei trifft die Gende-Truppe am 14.12.19 zuerst auswärts und am 18.01.20 zuhause auf die Franzosen vom RHC Lyon.  


WS Europa Cup 1/16-Final
Soham RHC (ENG) – RHC Dornbirn   0 : 1 (0 : 1)
Schiedsrichter: Silvia Coelho, Porfirio Fernandes (PT)
Tor: Gomez del Torno

Tabellen, Resultate, weitere Begegnungen, ... unter:
www.rhc-dornbirn.com
www.facebook.com/RHCDornbirn
www.wseurope-rinkhockey.org/wseuropecup