09.07.2019

Österreich mit klarem
Sieg gegen Japan

Gut erholt zeigte sich Österreich nach der Auftaktniederlage gegen Uruguay im zweiten Gruppenspiel gegen Japan. Die Jungs von Coach Joao Meireles legten gleich kräftig los, Kapitän Aurel Zehrer brachte Austria bereits in Minute 3 in Führung. Nach acht Minuten stand es 4:0 für Rot-Weiß-Rot, danach gingen die Adler etwas vom Tempo und verwalteten das Spiel. Nach der Pause startete Österreich mit dem dritten persönlichen Treffer von Aurel Zehrer zum 5:0 perfekt. Danach schlug die Stunde des jüngsten österreichischen Spielers, Kilian Laritz, der bis Spielende ebenfalls einen Hattrick nachlegte. Japan gelang noch der Ehrentreffer, Torhüter Tobias Lechleitner hielt sich bei mehreren Standards aber schadlos. Schlussendlich mussten die Asiaten mussten die europäische Überlegenheit neidlos anerkennen.

Am Dienstag trifft Österreich im vorentscheidenden dritten Gruppenspiel auf Belgien und benötigt einen klaren Sieg, will man noch ein Wörtchen um den Gruppensieg mitreden.

Österreich – Japan 8:1  (4:0)
Tore Österreich: Laritz 3, Zehrer Aurel 3, Fässler, Zehrer Daniel

Nächste Spiele:
Dienstag, 09.07., 12 Uhr:    Österreich – Belgien
Donnerstag, 11.07., 18 Uhr:    Österreich – Neuseeland
Freitag, 12.07., 16 Uhr:    Österreich – China-Taipei
Samstag, 13.07.:     Klassierungsspiele gegen Gruppe B

Bisherige Ergebnisse:
Österreich – Uruguay     3:4 (1:1)
Österreich – Japan     8:1 (4:0)


Weitere Infos:
www.wrg2019.com (Englisch)
www.rinkhockey.wrg2019.com/league/29 (Ergebnisse und Liveticker)
www.world-skate.tv (Livestream)
www.worldskate.org