11.11.2016

RHC Wolfurt peilt die Tabellenführung an

Nach der unerwartet hohen Niederlage im CERS-Cup gegen den IGR Remscheid, geht es für die Wolfurter am Wochenende wieder zurück in den Meisterschaftsbetrieb. Für die Jungs rund um Coach Bartés geht es dabei nach Uttigen, welche derzeit auf dem zweitletzten Tabellenplatz liegen. Für die Wolfurter gilt es das vergangene Spiel abzuhaken und an die gewohnten guten Leistungen anzuknüpfen. Vor allem die Spiele bei den Schweizern sind geprägt von vielen Kontern und die hohen Ergebnisse in den vergangenen Spielen bestätigen das. Man wird versuchen müssen den Ball in den eigenen Reihen laufen zu lassen und den Gastgebern so wenige Kontermöglichkeiten wie möglich zu bieten. Somit sollte den nächsten 3 Punkten für die Wolfurter nichts mehr im Wege stehen. Eventuell ist auch der erste Platz in der Tabelle möglich, vorausgesetzt Thun lässt im morgigen Spiel gegen Münsingen Punkte liegen.

RC Uttigen Devils - RHC Wolfurt

Samstag, 12.11.2016, 16:30Uhr, Uttigen

Weitere Informationen unter:

www.rhc-wolfurt.com

www.rollhockey.ch


Aktuell im vsport liveticker