27.10.2016

RHC Wolfurt will Siegesserie weiterführen!



Nach 3 Spielen und ebenso vielen Siegen möchten die Wolfurter am kommenden Wochenende die Siegesserie weiterführen. Die Hofsteiger treten dabei am Samstag gegen Münsingen an. Die Schweizer haben einen durchwachsenen Saisonstart zu verbuchen, gerade in der Defensive scheint die Abstimmung nicht zu stimmen. Personell hat sich der HC Münsingen im Vergleich zu letzter Saison verändert und unter anderem mit dem Portugiesen  Favinha Castanheira Dias Marques Goncalo Filipe und dem NLA-Spieler Cebulla Tobias Lukas die Mannschaft verstärkt. Vor allem der NLA erprobte Spieler ist bereits durch seine Torgefährlichkeit aufgefallen und konnte in nur 3 Spielen 9 Tore erzielen.

Bei den Wolfurtern scheint der verletzungsbedingte Spielermangel besser zu werden. Roman Mohr und Aurel Zehrer haben das Training wieder aufgenommen und stehen am Samstag wieder zur Verfügung. Ein Fragezeichen bleibt jedoch hinter Brian Fernandez, der sich beim letzten Spiel eine Knieverletzung zugezogen hat. 


RHC Wolfurt - HC Münsingen Wölfe

Samstag, 29.10.2016, 18:00Uhr, HockeyArena Wolfurt



Weitere Informationen unter:

www.rhc-wolfurt.com

www.rollhockey.ch


Aktuell im vsport liveticker