14.10.2016

Wolfurt schon heute
in Gipf-Oberfrick

Schlag auf Schlag geht es für den RHC Wolfurt weiter. Am Freitagabend sind die Hofsteiger bei dem RHC Gipf-Oberfrick zu Gast. Die Schweizer haben, ebenso wie die Wolfurter, zwei Spiele hinter sich. Während die Wolfurter derzeit auf dem dritten Tabellenrang liegen, sind die Gipfer mit 2 Punkten weniger bereits auf Rang 6. Trotzdem konnte der RHC Gipf-Oberfrick in den letzten Spielen für Aufsehen sorgen. Münsingen konnte mit 7:6 geschlagen werden und auch gegen den starken RHC Vordemwald fiel die Entscheidung erst in den letzten Spielminuten.

Das Ziel für die Hofsteiger ist klar: 3 Punkte und somit das Punktekonto weiter füllen. Von dem Aus im Schweizer-Cup lassen sich Klemens Schüssling und Co nicht beirren. Trotz des schlussendlich hohen Resultats ist man  auf dem richtigen Weg. Die Abstimmung funktioniert besser und auch das neue Spielsystem von Coach Bartés scheint den Jungs zu gefallen.

RHC Gipf-Oberfrick - RHC Wolfurt

Freitag, 14.10.2016, 20:30Uhr, Gipf-Oberfrick

Weitere Informationen unter:

www.rhc-wolfurt.com

www.rh-news.com

www.srhv.ch