12.06.2018

BEIDE MASTERSTITEL
AN BLUDENZ-BRAZ

Der GC Bludenz-Braz holte sich auf der Heimanlage beide Mannschaftsmeistertitel bei den Masters. Bei den Damen gewannen die Bludenzerinnen das Finale im Zählspielscore mit 536:559 gegen das Team vom GC Riefensberg Sulzberg. Bei den Herren setzten sich die Klostertaler mit 4:1 gegen den Finalgegner GC Rankweil durch. Im Spiel um Platz drei setzte sich Riefensberg gegen Brand ebenfalls mit 4:1 durch.