02.07.2015

Europa mit 2:1 vorne

Nach dem ersten Tag des „Atlantic Challenge Cups“ in Rankweil führt EUROPA mit 2:1 gegen die USA. Nach der Eröffnung am gestrigen Abend ging es hoch her.  


Die Jugendlichen lieferten sich erbitterte Kämpfe mit fast schon unglaublichen Taktischen Varianten um als Sieger vom Platz zu gehen.  

Bei der Europäern tat sich besonders Marhayata Fefilava aus Weißrussland hervor mit 4 Siegen. Auch der Schwede Daniel Tangudd ging am Ende des Abends mit 4 Siegen vom Tisch und brachte Europa in die Siegerposition.  
Bei den Amerikanern, war es Nic Evans, der das ganze Team mit seinen Siegen motivierte um es ihm gleich zu machen. Die vielen mitgereisten Schlachtenbummler aus Amerika, feierten jeden Sieg mit phrenetischen Applaus und Fähnchen.  

Heute um 15:00 Uhr startet die 2 Session, und ab 19:30 geht’s dann wieder hoch her. 

Es wird die ganze Woche gespielt. Jeden Tag mit einer Nachmittag Session und einer Abend Session ab 19:30.