15.06.2022

Hard feierte den
21. Meistertitel

Mit einem 2:2 und einem 3:1 Sieg kann der BC Hard nun endgültig seinen 21. Bundesligasieg feiern. Einzig der BC Galeb Lustenau hätte sich noch auf den 2 Rang verbessern können, verpasste dieses Ziel aber klar gegen Hard.

Vizemeister und somit auch beste Tiroler Mannschaft werde der ESK Tivoli Innsbruck vor dem BC Galeb Lustenau und Hohenems.

Vorletzter wurde der ESK Wilten West vor dem 1. Linzer Bocciaverein. Die Linzer hatten heuer in ihrem zweiten Antreten bereits Grund zum Feiern. Der erste Sieg schlägt mit 3 Punkten in der Tabelle nieder und es wird in der Zukunft ganz sicher mit diesem Verein zu rechnen sein.

Für das Team des BC Hard wartet als nächste große Herausforderung nun die 1. Championsleague welche in Bergamo Ende November stattfinden soll. Dieses Event wurde bereits wegen Corona zweimal verschoben. Die Veranstalter sind für heuer aber zuversichtlich.


Schlusstabelle:

1.    BC Hard                10     33:7        28
2.    ESK Tivoli Innsbruck        10     26:14        20
3.    BC Galeb Lustenau            10    25:15        17
4.    BC Hohenems            10    18:22        11
5.    ESK Wilten West Innsbruck    10    12:28        7
6.    1. Linzer Bocciaverein        10    6:34        3


   

Auf Wettbasis.com finden Sie täglich Fussball Tipps und Analysen über andere Sportarten. Sie werden informiert, welche Spieler verletzt oder gesperrt sind, und mit unserem Livescore sind Sie bei allen Spielen live dabei.