15.05.2019

Zwei Medaillen
für den BC Hard

Der Boccia Club Hard konnte in den letzten Wochen die gute Form bestätigen und weitere tolle Ergebnisse erspielen.

Bei den österreichischen Meisterschaften im Einzel vergangenen Sonntag mussten sich die Harder Spieler nur dem Favoriten, Nicola Natale vom ESK Tivoli Innsbruck, geschlagen geben. Denn Vize-Staatsmeistertitel holte sich Philipp Wolfgang, den 3. Rang Günther ILL. Die mannschaftlich starke Leistung komplettierten Simon Klaus mit Rang 4 und Joel Wolfgang mit Rang 5.
Beim GP Erar, einem Einzel Turnier in St. Gallen, konnte sich Dieter ILL den Turniersieg sichern und Günther Baur belegte den starken 3. Rang.

In der Bodenseeliga konnte man zu Hause gegen den BC Uzwil mit 4:0 (48:15) gewinnen. Gegen den BC Arbon musste man sich auswärts mit einem 2:2 (33:41) zufriedengeben. In der Tabelle führen die Harder trotzdem weiterhin mit 4 Siegen und einem Unentschieden ungeschlagen die Tabelle an.

Vorschau / Termine:

-    Dienstag 21.05.2019, Bodenseeliga Runde 7, BC Hard – BC Erar (St. Gallen), ab 19:00 Uhr in der Boccia Halle Hard
-    Samstag 25.05.2019, Bundesliga Runde 3, ESK Tivoli Innsbruck – BC Hard und BC Wilten Innsbruck