18.06.2016

Holzer/Maros überzeugen bei U20-EM

Katharina Holzer und Nikolina Maros starten bei der U20-Europameisterschaft in Antalya (TUR) durch. Das ÖVV-Duo gab in der Gruppenphase nur einen Satz ab, besiegte zunächst Vence/Karayilan (TUR) 2:1 (21,6, 18:21, 15:9) und am Freitag auch Ruzbaska/Erteltova (SVK) 2:0 (21:13, 21-:15) und Zobnina/Mazurkeviciute (LTU) 2:0 (21:14, 21:13). Die Achtelfinalgegner von Holzer/Maros werden erst am Samstag ermittelt. 

Franziska Friedl/Ilona Kiss dürfen sich über den Einzug in die Zwischenrunde freuen. Sie entschieden das letzte Match gegen Evans/Austin (ENG) 2:0 (21:11, 21:18) für sich. Zuvor hatten sie in den Duellen mit Lunde/Helland-Hansen (NOR) und auch Körtzinger/Ottens (GER) in zwei Sätzen das Nachsehen (12:21, 16:21 bzw. 15:21, 12:21). 

Auch Fabian Kindl/Marian Klaffinger konnten den Aufstieg fixieren. Sie starteten mit einem 2:0 (21:15, 12:14)-Erfolg über Marttila/Siirilä (FIN). Es folgte zwar eine 0:2 (13:21, 12:21)-Niederlage im Duell mit Breer/Haussener (SUI), durch ein 2:0 (21:13, 21:13) über Ulutas/Yildirim (TUR) sicherte sich das ÖVV-Duo aber Platz zwei im Pool F und damit den Aufstieg in die Zwischenrunde.


   

Auf Wettbasis.com finden Sie täglich Fussball Tipps und Analysen über andere Sportarten. Sie werden informiert, welche Spieler verletzt oder gesperrt sind, und mit unserem Livescore sind Sie bei allen Spielen live dabei.