14.03.2019

Das große Ziel
heisst Halbfinale!


Die Raiffeisen Dornbirn Lions starten am kommenden Samstag, den 16.3.2019, um 18.30 Uhr in die Play-Offs 2019. In der Ballsporthalle ist der UBC St. Pölten im 1. Viertelfinalspiel zu Gast und auf die Mannschaft von Coach San Miguel wartet ein routinierter und unangenehmer Gegner. Die Löwen bangen noch immer um Spielmacher Ander Arruti, der sich mit einer schweren Sehnenverletzung herumschlägt. Eine letzte Untersuchung bei Teamarzt Dr. Dezfulian am Freitag bringt wohl eine endgültige Entscheidung, ob der Denker und Lenker in dieser Saison noch einmal aufs Parket zurückkehren wird. Ebenfalls noch immer angeschlagen ist Shootingguard Luka Kevric, der immer noch Schmerzen im lädierten Knöchel verspürt. Wieder mit dabei sein werden dafür Dominik Jussel und Harun Buljubasic. Insgesamt also keine leichte Ausgangssituation für die Heimischen, die aber sehr fokussiert und wie immer bestens vorbereitet in dieses schwere Duell gehen. Die Mannschaft hat zuletzt in Salzburg eindrucksvoll gezeigt, was sie in schwierigen Situationen leisten kann. Gegner St. Pölten kann auf sehr viel Routine zurückgreifen und hat mit Ex-Teamspieler Martin Speiser einen  herausragenden Akteur auf der Innenposition, dazu mit Nico und Steven Kaltenbrunner sowie Lukas und Christof Pöck zwei Brüderpaare, die für viel Qualität sorgen. Viel wird wohl davon abhängen, ob die Löwen ihren Vorteil unter den Körben ausnutzen können. Für Coach Borja San Miguel ist jedenfalls klar, was auf seine Mannschaft wartet: „Play-Off-Spiele haben eine große emotionale Bedeutung, weil es um sehr viel geht. Das Team hat die notwendige Reife, den Stil umzusetzen, den wir entwickelt haben. Wir erwarten einen Gegner, der sehr hart verteidigen wird und uns aus unserem gewohnten Rhythmus drängen will. Ruhig zu bleiben und den Ball gut zu bewegen sind zwei wesentliche Konzepte, um den Heimvorteil zu wahren.“
 
Bisherige Ergebnisse:
Raiffeisen Dornbirn Lions – UBC St. Pölten 83:91
UBS St. Pölten – Raiffeisen Dornbirn Lions 76:104


Aktuell im vsport liveticker

   

Auf Wettbasis.com finden Sie täglich Fussball Tipps und Analysen über andere Sportarten. Sie werden informiert, welche Spieler verletzt oder gesperrt sind, und mit unserem Livescore sind Sie bei allen Spielen live dabei.