11.10.2018

Endlich wieder Basketball!

Lange haben die Basketball-Fans warten müssen, aber am kommenden Samstag, den 13.10.2018 ist es wieder soweit. Die Raiffeisen Dornbirn Lions empfangen um 18.30 Uhr zum Season-Opener die Villach Raiders in der Ballsporthalle. Und die Fans dürfen sich auf ein völlig neues Team freuen. Mit Borja San Miguel kam ein neuer Coach mit vielen neuen Ideen, der den Lions eine neue Spielphilosophie verpasste. Neu bei den Löwen sind auch die beiden Legionäre Javier Medori (2,02 m), der aus der LEB Plata in Spanien zu den Lions kam, und Center Aron Walker, der mit seinen 2,06 m den Lions viel physische Präsenz unter den Körben gibt. Dazu kommt mit Matic Pesek, ein in der Schweiz lebender Slowene, der die Löwen vor allem defensiv stark macht. Jan Gmeiner, Branco Marceta und Fabian Ivos kommen aus dem eigenen Nachwuchs. Daneben sind mit Sebastian Gmeiner, Harun Buljubasic, Dominik Jussel, Luka Kevric, Ivica Dodig und Valentin Dodig sechs Stammspiele aus dem letztjährigen Team dabei. Kopf der Mannschaft ist Ander Arruti, der in seine dritte Saison bei den Löwen geht.
Gegner Villach hat seinen Kader mächtig durchgemischt. Pointguard Erculj und Smallforward Sliskovic kamen von Liga-Konkurrent KOŠ. Mit den beiden 2,05 m großen Perkovic und Boban aus Kroatien kommt ebenfalls eine geballte Ladung Physis am Brett. Neu ist auch der slowenische Guard Jaka Zagorc, der aus der deutschen ProB nach Kärnten kam. Nicht dabei sein wird am Samstag voraussichtlich Simon Finzgar, der in den letzten Jahren zu den stärksten Spielern der Liga zählte und derzeit auf der 3-3-World-Tour unterwegs ist. Die Lions werden aber unabhängig vom Gegner mit viel Energie und großer Motivation in das erste Heimspiel gehen. Auch für Coach San Miguel wird das ein spannender Abend: „Viele von uns agieren zum ersten Mal in der Liga und es ist schwer zu sagen, wo wir stehen. Die Mannschaft hat aber in der Vorbereitung sehrt gut gearbeitet und alle brennen auf den Start. Es wird für alle ein aufregender und unterhaltsamer Basketball Abend.“



Aktuell im vsport liveticker