31.10.2017

Lions im Cup bei
den Timberwolves

Das wohl spannendste 2BL-interne Duell steigt in Wien: Die Vienna D.C. Timberwolves empfangen die Raiffeisen Dornbirn Lions. Der Erste empfängt den Dritten – die beiden besten Offensivteams der 2BL stehen sich gegenüber. Ein hoher Score scheint vorprogrammiert, die bessere Defensive muss den Ausschlag geben. Die „Wölfe“ könnten von der längeren Regenerationsphase profitieren – denn die „Löwen“ mussten noch am Samstag von Mattersburg aus zurück ins Ländle und nun drei Tage später wieder nach Wien aufbrechen. Dass die Mannschaft von Headcoach Inaki Merino in Wien bestehen kann, bewies sie im Vorjahr: Da warf sie die Timberwolves mit 84:69 aus dem Cup.