21.08.2017

Lions starten mit klarem Sieg in die Vorbereitung

Raiffeisen Dornbirn Lions - TSB Ravensburg Baskets 95:63 (32:9, 52:26, 74:46) 

Lions: Brajkovic 34, Arruti 24, Gmeiner 10, Dodig I. 7, Kevric 6, Dodig V. 5, Atterbigler 3, Brajkovic F., Weber und Holzer je 2

Ravensburg: Andrijevic J. 15, Sagher und Smailigaic je 12

Die Raiffeisen Dornbirn Lions haben nach zwei Wochen Training erstmals Spielpraxis gewonnen und gegen den deutschen Landesligisten phasenweise schon ganz guten Basketball gezeigt. Die Gäste aus Ravensburg waren zu Beginn mit der aggressiven und schnellen Spielweise der Gastgeber überfordert. Vor allem Luka Brajkovic war von der Ravensburger Defensive nicht zu stoppen. Der U18 Nationalspieler tobte sich mit 34 Punkten und viel Spielfreude auch so richtig aus. Im 2. Abschnitt ließen die Gastgeber etwas die Zügel schleifen und die Gäste konnten das Spiel etwas ausgeglichener gestalten. Trotzdem vergrößerten die Gastgeber den Vorsprung kontinuierlich.  Insgesamt erfüllte das Spiel  seinen Zweck, denn es geht jetzt vor allem  darum, die neuen Gesichter zu integrieren und die Intensität sukzessive zu erhöhen. Das haben die Löwen ansatzweise schon ganz gut umgesetzt. Das nächste Testspiel bereiten die Dornbirner am kommenden Samstag, den 26.8.2017, um 18.30 in der Ballsporthalle. Zu Gast ist der deutsche Regionalligist TSV Oberhaching.


Aktuell im vsport liveticker