06.08.2021

Warner und Thiam

Olympiasieger Damian Warner

Ein Olympiasieger, der sich Gold verdient hat – mehr als jeder andere. Der Kanadier zeigte sich schon im Mai in Götzis in bestechender Form, verfehlte die 9000er-Traummarke nur um fünf Punkte. Bei seinem sechsten Sieg in Götzis deutete der Kanadier schon an, dass in dieser Saison kein Weg an ihm vorbeiführen würde. Und in Tokio bestätigte der Götzis-Liebling seine Traumform, sammelte sensationelle 9018 Punkte ein und holte – das ist noch wichtiger – die Goldene im Zehnkampf. Das wurde auch im Mehrkampfmekka in Götzis mit riesiger Freude zur Kenntnis genommen. Warners nächsten Auftritt im Ländle bestreitet er als Olympiasieger, vermutlich mit der Absicht, Kevin Mayer den Weltrekord zu entreißen. Warner kann das, man darf gespannt sein.

Auch die Olympiasiegerin im Siebenkampf der Frauen, Nafissatou Thiam ist in Götzis längst bekannt und hat schon mehrfach für Highlights gesorgt.

Die beiden Mehrkampf-Goldenen bestätigen die hochstehende Qualität des Götzner Mehrkampfmeetings. Der Starzulauf in der Kummenberggemeinde wird in den nächsten Jahren wohl ungebremst weitergehen.