26.07.2021

Marach/Oswald
ausgeschieden

Für die österreichische Paarung Oliver Marach/Philipp Oswald ist das olympische Tennis-Doppel am Montag im Achtelfinale zu Ende gegangen. Das rot-weiß-rote Duo leistete den favorisierten Kolumbianern Juan-Sebastian Cabal/Robert Farah (Nummer 3) nur im ersten und zu Beginn des zweiten Satzes merklichen Widerstand, musste sich schließlich 4:6, 1:6 geschlagen geben.