18.03.2018

Heike Eder holt Bronze

Heike Eder strahlt mit der Bronzemedaille / Foto: ÖPC

Heike Eder hat am Sonntag bei den Winter-Paralympics in Pyeongchang die siebente Medaille für das österreichische Team geholt. Die 29-jährige Monoskifahrerin aus Vorarlberg belegte im Slalom der sitzenden Klasse Rang drei hinter Anna-Lena Forster (GER) und Momoka Muraoka (JPN). Die zweifache Medaillengewinnerin Claudia Lösch fiel als Halbzeitdritte im entscheidenden zweiten Durchgang aus.


   

Auf Wettbasis.com finden Sie täglich Fussball Tipps und Analysen über andere Sportarten. Sie werden informiert, welche Spieler verletzt oder gesperrt sind, und mit unserem Livescore sind Sie bei allen Spielen live dabei.