11.03.2018

Salcher holt Bronze
in der Abfahrt

Der Kärntner Markus Salcher holt mit Bronze in der Abfahrt gleich am 1. Wettkampftag die erste Medaille für das Paralympic Team Austria bei den Winterspielen 2018. "Ich bin sehr glücklich darüber, dass ich Bronze gemacht habe. Leider hatte ich drei, vier Fahrfehler, die ich so nicht machen darf, aber das Minimalziel – nämlich eine Medaille – ist erreicht. Jetzt schaue ich, dass ich für den Super-G fit werde, um da wieder voll anzugreifen", so Salcher.