21.02.2018

Sturzserie beim Skicross: Wahrstötter verletzt

Fatale Sturz-Serie beim olympischen Ski-Cross-Bewerb! Gleich drei Läufer "zerlegte" es Mittwoch früh im Phoenix Snow Park in Bokwang regelrecht. Unter ihnen mit Christoph Wahrstötter ein Österreicher, der wohl eine schwere Gehirnerschütterung davontrug und über Erinnerungslücken klagt.

WEITERLESEN


Aktuell im vsport liveticker

   

Auf Wettbasis.com finden Sie täglich Fussball Tipps und Analysen über andere Sportarten. Sie werden informiert, welche Spieler verletzt oder gesperrt sind, und mit unserem Livescore sind Sie bei allen Spielen live dabei.