26.06.2020

Baseball-Start am 3. Juli

Die Erleichterung in der Community war riesengroß. Die Saison der Baseball Bundesliga 2020 startet im Juli und wie könnte man die Rückkehr von Baseball schöner zelebrieren als mit Friday Night Baseball? Bereits am 3. Juli findet in Wiener Neustadt der Opening Day 2020 statt. Die Traiskirchen Grasshoppers sind bei den Diving Ducks zu Gast.

Modus

20 Spiele in 2 Monaten ist ein dichtes Programm für die acht Teams, die 2020 um die Krone im Österreichischen Baseball spielen. Wie in der Vergangenheit sind die Teams in eine Division West und eine Division East eingeteilt. Der Modus sieht eine Hin- und Rückrunde gegen die Teams der eigenen Division vor und zusätzlich eine Runde gegen jedes Team der anderen Division. So wird jede Mannschaft 10 Spiele zuhause und 10 Spiele auswärts bestreiten.

Das Playoff-Format sieht heuer auch ein Viertelfinale vor. Der Gruppenerste trifft im Best-of-Three Format auf den internen Gruppenvierten, Platz 2 spielt gegen Platz 3. Ab dem Halbfinale spielen dann die Divisionen, ebenfalls im Best-of-Three Modus, um den Einzug ins große Finale um den Staatsmeistertitel. Dieses wird an zwei Wochen im Best-of-Five Modus gespielt.

Spielplan

Der Grunddurchgang beginnt am ersten Juli-Wochenende und endet in der ersten Septemberhälfte. Mit den Playoffs geht es dann ab dem 19. September los. Termin für den Beginn des Finales der Baseball Bundesliga 2020 ist der 10. Oktober. Der Spielplan ist auf der Verbandsseite www.baseballaustria.com und als PDF abrufbar.