01.06.2018

Cardinals siegen gegen Bulls in beiden Spielen

Feldkirch Cardinals vs. Hard Bulls - 9:7 / 3:2

Den Beginn machten die Cardinals, die die Bulls zu Gast in Feldkirch hatten. Ein Big-Inning im 5. Spielabschnitt brachte dem Heimteam gleich fünf Runs ein. Diesen Vorsprung verteidigten die Oberländer bis ins letzte Inning und gingen mit 9:7 über die Ziellinien.

Auch in Spiel 2 durfte es an Spannung und Nervenstärke nicht fehlen. Es entwickelte sich eine Defensivschlacht, das vom Pitcher-Duelle zwischen Takuro Sugio (Bulls) und Dan Hall (Cardinals) begleitet wurde. Lange hielt der 1:0-Vorsprung der Gäste, doch drei Runs in siebenten Inning der Gastgeber wurden zur Vorentscheidung. Ein Bulls-Run im letzten Versuch brachte keine Wende mehr und die Cardinals konnten mit dem 3:2-Sieg in Spiel 2 den ersten Sweep der Saison feiern.


Aktuell im vsport liveticker