02.07.2017

Indians mit zwei Kantersiegen

Als Favorit fuhren die Indians nach Kufstein zu den Vikings und sie wurden ihrer Favoritenrolle auch gerecht.

Die Vikings konnten in keinem der beiden Spiele auch nur einen einzigen Run erzielen und verloren mit 6-0 und 10-0. Die Pitcher der Indians dominierten die Batter der Vikings nach belieben und sorgten für den ersten Sweep dieser Saison und zudem noch mit zwei Shut Outs. Im ersten Spiel musste Starting Pitcher Alex Lambauer nach einer kleinen Verletzung das Spiel frühzeitig verlassen, wurde aber von Adrian Bleyer würdig vertreten. Bleyer lieferte gegen die Vikings seine bisher beste Saisonleistung. Im zweiten Spiel war erstmals in dieser Saison wieder Chris Squires von Beginn als Pitcher auf dem Mound. Squires ließ in sieben Innings nur drei Vikings auf Base und schickte 11 von 21 Battern per Strike Out wieder auf die Spielerbank zurück.


Die Offense der Indians sorgte für die notwendigen Runs, tat sich aber zu Beginn des ersten Spiels wie schon beim Heimspiel in Dornbirn etwas schwer gegen Vikings Pitcher Werner Harrasser. Doch nur ein Double von Simon Plagg und durch einen Homerun im letzten Inning von Joachim Frick wurden notwendigen Runs gescort. Auch im zweiten Spiel taten sich die Indians gegen den US Pitcher der Vikings etwas schwer und lagen nach sechs Innings nur mit 2-0 in Führung. Das siebte Inning sorgte dann aber für die Entscheidung. Nach drei Fehlern der Vikings Defense in Folge und insgesamt sieben Hits, darunter ein Homerun von Jochen Pfister, schrieben die Indians acht Runs zur 10-0 Führung bzw. Endergebnis an. Führt ein Team nach sieben Innings mit mehr als 10 Runs wird das Spiel frühzeitig beendet. Die Indians bleiben durch diese beiden Siege weiterhin an den Hard Bulls dran und sind weiterhin gut im Rennen um den zweiten Tabellenplatz nach dem Grunddurchgang.

Am kommenden Samstag stehen zwei Spiele auswärts bei den Wr.Neustadt Diving Ducks an.

Den aktuellen Tabellenstand, Ergebnisse und Spielplan finden Sie auf der Homepage der Baseball


Aktuell im vsport liveticker