30.05.2017

Punkteteilung der Indians gegen Wanderers

Bei hochsommerlichen Temperaturen trafen heute die Dornbirn Indians auf die Vienna Wanderers. Die Wiener haben zuletzt fünf Spiele verloren und befinden sich aktuell im Tabellenkeller der BLA-Ost Tabelle, sind aber nicht zu unterschätzen und immer für einen Sieg gut. Dies sollten auch die Indians im ersten Spiel zu spüren bekommen. Nach einen Error der Indians Defense scorten die Wanderers die ersten beiden Runs der Begegnung und bauten die Führung in Folge auf 4-1 aus. Die Indians gaben aber nicht auf, kämpften sich zurück und übernahmen nach vier Runs im vierten Inning kurzfristig sogar die Führung. Nachdem die Starting Pitcher beider Teams, Lambauer auf Seiten der Indians und Vanas bei den Wanderers, das Spiel verlassen haben, konnten beide Teams weitere Runs anschreiben. Die Wanderers kamen aber mit den Pitchern der Indians weit besser zu Recht und gewannen am Ende mit 15-11.  Im zweiten Spiel schickten die Indians Legionäre Michael Calkins in Spiel. Das Spiel, ganz im Gegenteil zum ersten Spiel, wurde zu einem Duell der beiden Picther, die bis auf wenige Ausnahmen nur selten Probleme mit den gegnerischen Battern hatten. Wie bereits im ersten Spiel waren es wieder die Wanderers die zuerst anschreiben konnten. Eine Schwächephase von Calkins nützen die Wiener zu vier Runs im dritten Inning aus. Mehr Runs sollten es am Ende aber nicht mehr werden. Die Indians verkürzten zuerst nach einem Homerun von Anthony Lopez auf 2-4 und gliechen das Spiel im vierten Inning aus. Nach zwei weiteren Runs im sechsten Inning übernahmen die Indians erstmals die Führung. In den letzten beiden Spielabschnitten übernahm Chris Squires für Michael Calkins, der den Sieg sicher nach Hause pitchte und den Indians den verdienten 6-4 Sieg sicherte. Nach rund einem Drittel der Saison befinden sich die Indians im Mittelfeld der Tabelle, abgeschlagen hinter dem dominierenden Tabellenführenden Athletics aus Attnang aber klar vor den beiden Tabellenletzten Feldkirch Cardinals und Kufstein Vikings. Das Pfingstwochenende nützt die Liga für eine Spielpause, bevor es dann am 10.06.2017 für die Indians weitergeht. Die Indians treffen auswärts auf die Hard Bulls und eine Woche später zu Hause wieder auf die Bulls. Diese vier Spiele sollten eine Vorentscheidung über den zweiten Tabellenplatz in der Tabelle der BLA – West Gruppe werden.
 
Den aktuellen Tabellenstand, Ergebnisse und Spielplan finden Sie auf der Homepage der Baseball League Austria baseballaustria.com/liga.php