18.05.2017

Indians bekommen eigenen Baseballplatz

Der größte Traum der Indians wird wahr - ein eigener, richtiger Baseballplatz. Die lang ersehnte Heimstätte. Sportliche und organisatorische Unabhängigkeit. Richtiges Baseball auf einem richtigen Platz, mit der dazu notwendigen Infrastruktur rund um das Spielfeld. 

Dem gestrigen Beschluss der Stadtvertretung gingen jahrelange Bemühungen und Rückschläge voraus. Umso erfreulicher ist es, dass die Sportanlage Rohrbach die Heimstätte der Indians bleiben wird.

An dieser Stelle möchten sich die Dornbirn Indians bei allen Beteiligten von Herzen bedanken. Ein besonderer Dank gilt unserer Bürgermeisterin Dipl.-Vw. Andrea Kaufmann und unserer Sportstadträtin Marie-Louise Hinterauer.

 

Zu schön, zu unglaublich und zu wichtig ist dieser gestrige Beschluss um heute realisieren zu können, was er für die Dornbirn Indians bedeuten wird.

 

Ab heute beginnt eine neue Ära. Ausführliche Informationen werden folgen.


Bericht der Stadt Dornbirn: https://www.dornbirn.at/rathaus-politik/aktuell/detailansicht/news/detail/News/baseballplatz-fuer-dornbirn/


Aktuell im vsport liveticker