27.04.2016

Steiner und Jürgens
mit Bestscore

Am Sonntag, den 24. April 2016 fand die 2. Landesmeisterschaftsrunde der Vorarlberger Bahnengolfer in Dornbirn statt. Gespielt wurden aufgrund der schlechten Wetterverhältnisse nur  2 Runden auf der Minigolfanlage. Es waren 54 Einzelspieler am Start. Aufgrund von Regen, Schnee und niedrigen Temperaturen musste das Turnier immer wieder unterbrochen werden. Eine Herausforderung für alle Spieler. 

Tagesbestscore spielten Adriano Steiner (Dornbirn) und Curd Jürgens (Schruns)  mit 61 Schlägen über 2 Runden, die somit den ersten Platz bei den Senioren1 belegten. Das zweitbeste Tagesergebnis mit 62 Schlägen erspielte Hannes Riesch (Schruns), welcher dadurch den ersten Platz bei den Senioren2 belegte. 

Die weiteren Erstplatzierten der verschiedenen Kategorien sind:

Laura Rudigier, Schruns Schülerin 86 Schläge

Adrian Kaiser, Bludenz Schüler 88 Schläge

Katharina Moschen, Schruns Juniorinnen 67 Schläge

Fabian Spies, Bludenz Junioren 63 Schläge

Helga Häring, Höchst w Sen. 2 70 Schläge

Rosmarie Jagschitz, Klaus w Sen.1 78 Schläge

Nadine Nagele, Klaus Damen 66 Schläge

Stefan Schäfer, Bludenz Herren 64 Schläge

Nach 2 Runden können folgende Spieler der jeweiligen Kategorie die Führung übernehmen:

Laura Rudigier, Schruns Schülerin 195 Schläge

Thomas Linher, Bludenz Schüler 230 Schläge 

Nadine Jürgens, Schruns Juniorinnen 179 Schläge

Fabian Spies, Bludenz Junioren 158 Schläge

Helga Häring, Höchst w. Sen. 2 193 Schläge

Bernd Häring, Höchst m. Sen. 2 182 Schläge

Rosmarie Jagschitz, Klaus w. Sen.1 183 Schläge

Adriano Steiner, Dornbirn m Sen. 1 151 Schläge

Nadine Nagele, Klaus Damen 164 Schläge

Mathias Jagschitz, Klaus Herren 158 Schläge

Das Finale der Landemeisterschaft findet am Sonntag, den 22. Mai 2016 ab 09:00 Uhr auf der Miniaturgolfanlage in Höchst statt. Zuschauer sind erwünscht. 


Aktuell im vsport liveticker