08.04.2019

Gleich vier teilten
sich den Bestscore

In Höchst wurde vergangenes Wochenende die erste Runde der Bahnengolf-Landesmeisterschaft durchgeführt. 54 BahnengolferInnen aus 7 Vereinen beteiligten sich am Wettkampf.

Dabei kam es zu einem Novum in der Landesmeisterschaft. Nicht weniger als 4 Kategoriensieger erzielten mit 91 Schlägen über 4 Runden Bestscore. Jehle Lara (Damen/Hörbranz), Leitner Gerhard (Senioren1/Schruns), Türtscher Hermann (Senioren2/Hörbranz) und Schäfer Stefan (Herren/Bludenz) erzielten die Bestscors des Tages. Weitere Klassensieger waren Gamsjäger Kai (Schüler), Linher Thomas (Junioren), Riesch Christl (Seniorinnen 2) und Gotsch Eva (Seniorinnen 1).

Bei den Mannschaften konnten sich bei den Damen Schruns, Herren Bludenz, Senioren Schruns und bei den Vereinsmannschaften Klaus durchsetzen.

Die zweite Runde findet am 28. April auf der Minigolfanlage in Bludenz statt. Das Finale wird auf Österreichs ältester Minigolfanlage in Schruns ausgetragen, wo heuer auch die Österreichischen Meisterschaften der Senioren stattfinden.


   

Auf Wettbasis.com finden Sie täglich Fussball Tipps und Analysen über andere Sportarten. Sie werden informiert, welche Spieler verletzt oder gesperrt sind, und mit unserem Livescore sind Sie bei allen Spielen live dabei.