17.12.2015

Frühes Aus der Badminton-Asse

Österreichs Olympia-KandidatInnen Elisabeth Baldauf (BC Union Egg), David Obernosterer (Raiffeisen UBSC Wolfurt) und Luka Wraber (Badminton Wiener Neustadt) mussten sich bei ihrem letzten internationalen Turnier in diesem Jahr, dem Mexico City Grand Prix (15. - 20. Dezember in Mexiko-Stadt) in der 1. bzw. 2. Runde geschlagen geben.

Im Herren-Einzel blieb David Obernosterer in der ersten Runde gegen Mauricio Casillas (MEX) mit 21:14, 21:9 siegreich, in der zweiten Runde musste sich der 26-jährige Schwarzacher jedoch Petr Koukal (CZE) mit 15:21 und 13:21 geschlagen geben. Luka Wraber  bezwang zum Auftakt Matej Hlinican (SVK) mit 21:13 und 21:10. In der zweiten Runde war gegen Pannawit Thongnuam (THA) Endstation - der 25-jährige Wiener Neustädter verlor 11:21 und 16:21. Elisabeth Baldauf  traf im Damen-Einzel in der ersten Runde auf Laura Sarosi (HUN) und zog mit 14:21 und 9:21 den Kürzeren. Im Mixed-Doppel unterlagen David Obernosterer/Elisabeth Baldauf  der Paarung aus Thailand, Sudket Prapakamol und Saralee Thoungthongkam (THA) mit 19:21 und 16:21. „Luka zeigte gegen Pannawit Thongnuam vor allem im zweiten Satz eine sehr gute Leistung. Nach einer 15:11-Führung schlichen sich leider leichte Fehler ein und der Thailänder konnte den Satz noch drehen. David und Elisabeth mussten leider klare Niederlagen einstecken. Beide sind stark und konzentriert in ihre Matches gestartet, konnten das Spielkonzept nicht aufrecht erhalten und so an die Leistungen der vorangegangenen Turniere nicht mehr anknüpfen. Wir sind über diesen Abschluss unserer Wettkampfreise natürlich nicht sehr glücklich. Der unerfreuliche Abschluss darf aber nicht die guten Leistungen der vorangegangenen Turniere überschatten. Wir werden jetzt noch die Wettkampftour auswerten, die verdienten freien Tage zu Weihnachten und den Jahreswechsel genießen und dann ab 4.Jänner 2016 die bereits geplanten Aktivitäten in den bevorstehenden Monaten so gut es möglich ist, erholt angehen“, so ÖBV-Nationaltrainer, Manfred Ernst, der vor Ort betreute.

 

Alle Spiele der ÖBV-SpielerInnen: