05.01.2018

Wolfurt in Oberau gegen Mödling

Bereits am 06.01. geht es mit dem letzten Spiel der Hinrunde gegen AS Mödling um wichtige Punkte für das Play Off. Beide Teams konnten in letzten Spielen nicht nach Wunsch punkten - auch weil sie ersatzgeschwächt antreten mussten - und stehen somit in der Pflicht ein zählbares Ergebnis zu  erreichen.

Kurz vor Weihnachten gab Tina bekannt, dass sie schwanger ist und leider nicht mehr für uns antreten kann. Dieses freudige Ereignis ist gleichzeitig eine Hiobsbotschaft für unser Team gewesen, haben wir uns in den letzten Jahren doch immer auf sei als unsere "Punktlieferantin" und als "Herzstück" unseres Teams verlassen können.

Rene lies seine Kontakte in die Badmintonwelt spielen und so ist es uns gelungen Sonia Ratiu (Olariu) als Ersatz zu engagieren. Sie wird ab der Rückrunde zum Einsatz kommen und alles versuchen diese Lücke zu schliessen.

So wird auch das Spiel am Samstag gegen Mödling sich eine äußerst schwere Aufgabe, waren doch gerade in diesem Spiel Tinas Punkte fest eingeplant. Anna und Raphaela werden über sich hinauswachsen müssen, um dies zu kompensieren. Nach dem letzten Spiel gegen Traun scheint dies jedoch keinesfalls unmöglich. Damit stehen auch unsere Herren in der Pflicht den Aufwärtstrend fortzusetzen und die notwendigen Erfolge einzufahren.

Aufgrund des Fußball Hallenmasters müssen wir leider nach Feldkirch ausweichen - für alle Badmintonbegeisterten aber auch die gute Möglichkeit gleich im Anschluss an unser Spiel das Feldkircher Bundesligateam zu bewundern und anzufeuern.


Aktuell im vsport liveticker