09.04.2018

Scheffknecht und Co. vor Titelgewinn in der Bundesliga

In der 20. Runde der Deutschen Frauen Bundesliga ist der Thüringer dem Titelgewinn einen weiteren Schritt näher gekommen. Der Tabellenführer setzte sich gegen den TV Nellingen souverän 35:26 (17:13) durch. Beate Scheffknecht steuerte fünf Tore zum Erfolg bei, Josefine Huber traf zweimal. Da Meister SG BBM Bietigheim in Metzingen 21:20 (11:9) gewinnen konnte – Ines Ivancok zeichnete für ein Tor verantwortlich – führt der THC weiterhin mit sieben Punkten Vorsprung. Sechs Runden sind noch zu absolvieren!

Legionärinnen
Women's Challenge Cup, Halbfinale
07.04.: Lokomotiva Zagreb (CRO) - Rocasa Gran Canaria (ESP) 26:26 (12:14)
Torfrau Antonija Curic (Zagreb)

15.04., 13:00: Rocasa Gran Canaria (ESP) - Lokomotiva Zagreb (CRO)
Torfrau Antonija Curic (Zagreb)