16.10.2017

Keine CL-Punkte für Scheffknecht und Co.

Der SC Magdeburg verbesserte sich in der 9. Runde der DKB Handball Bundesliga auf den dritten Tabellenplatz, gewann am Sonntag in der GETEC Arena vor 6.800 Zuschauern gegen den SC DHfK Leipzig souverän 37:31 (18:13). Rechtsaußen Robert Weber traf zehnmal, sechsmal aus Siebenmetern. Der Vorarlberger hält bei bereits 66 Saisontoren.


Aktuell im vsport liveticker