17.11.2014

Sensation im ÖHB-Cup durch Bisamberg

Im ÖVV-Cup der Männer zog Vorjahresfinalist Sportunion Bisamberg am Sonntag durch einen 3:2 (16:25, 25:20, 25:14, 18:25, 15:11)-Heimsieg ins Viertelfinale ein. Der Zweitligist beförderte also den AVL-Klub aus dem Bewerb! Ebenfalls am Sonntag weiter kam die Union Steyr durch einen 3:1-Auswärtssieg über PSV Volleyballgemeinschaft Salzburg. Bei den Damen erging es Hartberg besser - 3:1-Heimsieg über die PSV Volleyballgemeinschaft Salzburg.

Damit sind die Viertelfinalpaarungen perfekt:

Herren:
VC Gewerbepark Mils - UVC Holding Graz
SG VCA Amstetten NÖ - Sportunion Bisamberg
Union Steyr - SV Musisches Gymnasium Klausner Salzburg
VC Hausmannstätten - Supervolley Enns
UVC Holding Graz - SG WSV Eisenerz/VBV Trofaiach

Damen:
SG Prinz Brunnenbau Volleys - SVS Post
ATSC Wildcats Klagenfurt - TI-Teamgeist-Volley
TSV Sparkasse Hartberg - VC Tirol

ÖVV-Cup Männer, Achtelfinale am Sonntag
PSV Volleyballgemeinschaft Salzburg - Union Steyr 1:3 (27:25, 26:28, 17:25, 21:25)
Sportunion Bisamberg - TSV Volksbank Hartberg 3:2 (16:25, 25:20, 25:14, 18:25, 15:11)

ÖVV-Cup Damen, Achtelfinale am Sonntag
TSV Sparkasse Hartberg - PSV Volleyballgemeinschaft Salzburg 3:1 (25:21,
23:25, 25:9, 25:15)

MEHR:
ÖVV-Cup, Herren: oevv.volleynet.at/Ligen/14666
ÖVV-Cup, Damen: oevv.volleynet.at/Ligen/14667

AUSSENDER:
sportlive.at/SPORT:PR
01 / 714 88 77 28
www.volleynet.at


Aktuell im vsport liveticker

   

Auf Wettbasis.com finden Sie täglich Fussball Tipps und Analysen über andere Sportarten. Sie werden informiert, welche Spieler verletzt oder gesperrt sind, und mit unserem Livescore sind Sie bei allen Spielen live dabei.