22.08.2018

Super-Cup-Entscheidung mit Hard

Seit 2012 ist der spusu LIGA SUPERCUP zum Saisonstart nicht aus dem Kalender zu denken. Ein Verein spielte seither immer um den ersten Titel der Saison - der HC FIVERS WAT Margareten. Der Premierensieger im SUPERCUP hieß allerdings ALPLA HC Hard, der sich auch im Vorjahr den ersten Titel der Saison sicherte. Hatten im Vorjahr die Harder den Heimvorteil auf ihrer Seite, können heuer die FIVERS auf die Unterstützung ihrer Fans bauen. Die Entscheidung im spusu LIGA SUPERCUP 2018 fällt kommenden Donnerstag, 23. August, in der Sporthalle Margareten, Hollgasse 3, 1050 Wien, 20:15 Uhr. Das Spiel wird live auf ORF Sport+ und LAOLA1.tv übertragen.

FIVERS WAT Margareten - Copyright: Herbert Jonas ; ALPLA HC Hard - Copyright: ALPLA HC Hard/Alexandra Köß

Eine unglaubliche Bilanz die der HC FIVERS WAT Margareten im spusu LIGA SUPERCUP vorzuweisen hat: Zum siebten Mal in Folge kämpft man um den ersten Titel der Saison, ist seit Schaffung im Jahr 2012 immer vertreten gewesen. Drei Mal stemmte man den Pokal bislang in die Höhe - 2013, 2014, 2015. Nach dem Triple aus SUPERCUP, Cup und Meisterschaft in der Saison 2015/2016, wurde man zu Saisonstart 2016 im Supercup von Bregenz Handball vom Thron gestoßen.

Doch vor allem das Duell HC FIVERS WAT Margareten vs. ALPLA HC Hard ist nicht nur in der spusu LIGA ein Dauerbrenner, sondern auch im spusu LIGA SUPERCUP. Bei bislang sechs Titelentscheidungen standen sich diese beiden Rivalen ganze fünf Mal gegenüber. Dreimal mit dem besseren Ende für die Wiener, zweimal gingen die Vorarlberger als Sieger hervor, die heuer somit mit den FIVERS nach Titeln gleichziehen könnten.

Doch hatte man im Vorjahr selbst den Heimvorteil, müssen die Harder kommenden Donnerstag in die "Hölle", die liebevolle Bezeichnung der Heimstätte der FIVERS in der Wiener Hollgasse. Tickets für den spusu LIGA SUPERCUP 2018 sind an der Abendkassa der Sporthalle Margareten erhältlich.

Peter Eckl, Trainer HC FIVERS WAT Margareten: „Das ist unser letztes Vorbereitungsspiel und gleichzeitig unser erstes Bewerbspiel, die erste Titelentscheidung. Gleichzeitig hatten wir eine sehr kurze Vorbereitung, wir starteten eigentlich so richtig erst zwei Wochen vor Meisterschaftsbeginn und hatten gemeinsam mit Hard eine um ein paar Wochen längere Saison als die meisten anderen Teams. Der Supercup kommt somit für beide Teams sehr früh als Titelspiel, eigentlich starten beide aus dem Training, hatten harte Wochen mit ein paar durchschnittlichen und auch guten Trainingsspielen. Dass beide Teams den Supercup als ersten Titel wollen, versteht sich von selbst. Zuletzt gegen RK Zagreb haben wir schon etwas mehr auf Leistungsmodus geschaltet, das Spiel war gut. Wenn wir da jetzt noch ein Schauferl drauflegen, dann wird das gegen Hard eine interessante Partie, die wir gewinnen wollen.“

Dominik Schmid, ALPLA HC Hard, beim gestrigen Media Day, der seinem Verein im spusu LIGA SUPERCUP verletzungsbedingt fehlen wird : "Dem Knöchel geht es leider nicht gut. Ich habe zu Saisonbeginn wieder Probleme bekommen. Bei einem MRT hat man leider am Knochen wieder etwas gefunden. Momentan muss ich Individualtraining machen, Anfang September wird nochmals ein MRT gemacht um zu sehen wie sich der Knöchel entwickelt hat. Die Saisonvorbereitung ist für uns nicht ideal verlaufen mit vielen Verletzten. Wir sehen den Supercup als letztes Testspiel und als erste richtige Standortbestimmung. Da sehen wir dann wo wir wirklich stehen mit unserem Kader. Wir wollen natürlich gewinnen und werden alles geben, wobei es eine schwierige Aufgabe wird. Zumal wir auswärts bei den FIVERS spielen."

Supercupsieger seit 2012

2012 Hollabrunn – ALPLA HC Hard vs. HC FIVERS WAT Margareten 28:27 (18:15)
2013 Traun – ALPLA HC Hard vs. HC FIVERS WAT Margareten 29:34 (11:18)
2014 Eggenburg – ALPLA HC Hard vs. HC FIVERS WAT Margareten 29:34 (15:10)
2015 Vöslau – ALPLA HC Hard vs. HC FIVERS WAT Margareten 27:32 (12:19)
2016 Bregenz – Bregenz Handball vs. HC FIVERS WAT Margareten 31:28 (17:13)
2017 Hard – ALPLA HC Hard vs. HC FIVERS WAT Margareten 32:24 (15:11)

spusu LIGA SUPERCUP 2018

HC FIVERS WAT Margareten (Meister) vs. ALPLA HC Hard (Cupsieger)
Donnerstag, 23. August, 20:15 Uhr, Sporthalle Margareten, Hollgasse 3, 1050 Wien
Live auf LAOLA1.tv und ORF Sport+


Aktuell im vsport liveticker

   

Auf Wettbasis.com finden Sie täglich Fussball Tipps und Analysen über andere Sportarten. Sie werden informiert, welche Spieler verletzt oder gesperrt sind, und mit unserem Livescore sind Sie bei allen Spielen live dabei.