02.05.2015

Österreichs Gymanstinnen zur Halbzeit auf Platz 13

Österreichs Juniorinnen haben mit Rang zwölf die Erwartungen übertroffen / Foto: ÖFT

Österreichs Start in die EM der Rhythmischen Gymnastinnen in Minsk verlief nicht nach Wunsch: Zur Halbzeit rangieren Nicol Ruprecht und Natascha Wegscheider im Feld aus 39 Nationen „nur“ auf Rang 13 des Teambewerbs. Beide Athletinnen verpatzten ihre Reifenkür kräftig, während die Ballprogramme zwar nicht optimal, aber gut gelangen.

Auf den angestrebten Top-8-Teamplatz und damit den Verbleib in der besten Startgruppe bei der nächsten EM fehlen zurzeit rund zwei Punkte. ÖFT-Sportdirektorin Gabriela Welkow-Jusek: „Morgen ist auch noch ein Tag. Wir hoffen noch, aber es ist im Moment nicht einfach.“

Der Tirolerin Ruprecht passierte in Gestalt eines massiven Gerätverlusts – wobei ihr Reifen aus der Wettkampffläche rollte – nahezu ein „worst case“ dieses Sports. Die Kür war durch die entstandene Pause bei weiterlaufender Musik, durch die in der Zwischenzeit fehlenden Elemente sowie den zerstörten Gesamteindruck völlig aus dem Plan und Konzept geworfen.

Das Gute im Schlechten: Trotz Reifen-Geräterang 28 liegt Österreichs Nr. 1 insgesamt auf Zwischenrang 18 (Platz 16 mit dem Ball) und hat nach wie vor alle Chancen auf die Mehrkampf-Finalqualifikation der besten 20. Der Steirerin Wegscheider unterlief mit dem Reifen ebenfalls ein „großer Geräteverlust“ (Platz 37), mit dem Ball reihte sie sich auf Position 29 ein.

Im Gegensatz zum Elitebewerb verlief der EM-Auftakt der österreichischen Juniorinnengruppe sehr positiv und vielversprechend. Das Ensemble mit Anika Nachbaur (V), Laura Prantner (S), Katharina Platzer (V), Oksana Slavova (W) und Klara Welzig (V) liegt zur Halbzeit auf dem zwölften Zwischenrang über den Erwartungen.


·         Eurovision-EM-Live-Stream: www.eurovisionsports.tv/ueg/index.html

·         Ergebnisse: www.longinestiming.com/Sport?sport=gg&year=2015

·         Alle weiteren RG-EM-Details: www.oeft.at


Mit Unterstützung von

   

Auf Wettbasis.com finden Sie täglich Fussball Tipps und Analysen über andere Sportarten. Sie werden informiert, welche Spieler verletzt oder gesperrt sind, und mit unserem Livescore sind Sie bei allen Spielen live dabei.