19.05.2016

Acht Ländleteams spielen in der Ostschweiz

Bei den Ostschweizer Meisterschaften im Feld sind insgesamt 8 Vorarlberger Mannschaften im Einsatz. Start ist am Samstag 21.5. in Oberriet.


2. Liga:

Hier spielen die 1. Schwarzacher und die 1. Höchster Mannschaft. Schwarzach wurde im letzten Jahr Zweiter und möchte diesmal endlich den Titel und damit den Aufstieg schaffen. Höchst hat letztes Jahr den vorletzten Rang erreicht und damit den Abstieg knapp verhindert.

3. Liga:
Hier spielen 2 Schwarzacher und eine Lauteracher Mannschaft mit. Lauterach, das im letzten Jahr aus der 2. Liga abgestiegen ist, wird sicher den sofortigen Wiederaufstieg versuchen.

5. Liga:
Hier sind die männliche Jugendmannschaft U16 und die weibliche Jugendmannschaft U18 von Schwarzach und die 2. Höchster Mannschaft im Einsatz. Die 2. Höchster Mannschaft ist die Frauenmannschaft der TS Höchst.


8:30 – 13:00 4. und 5. Liga

13:00 – 17:30 2. und 3. Liga


Die Spielpläne sind auf der Homepage www.faustballvorarlberg.org ersichtlich.