03.03.2016

Schwarzach und
Höchst erfolgreich

Am Sonntag fand in Höchst der 2. Spieltag der Vorarlberger Jugendmeisterschaft in den Kategorien U12,U14,U16 und U18 statt.

In der U12 Kategorie, in der 4 Mannschaften starteten, sicherte sich Höchst 1 vor

Schwarzach den Landesmeistertitel. Danach kämpften bei den in der U14 Kategorie 8 Mannschaften um den Sieg. Hier konnte sich Schwarzach männlich in einem spannenden Finale gegen Satteins 1 mit 11:9/11:13/11:9 durch. Den dritten Platz erkämpfte sich Schwarzach weiblich.

Anschließend gab es in der U16 und der U18 Kategorie weitere Erfolge für Schwarzach. Die U16 Mannschaft bezwang im Finale Flums (CH) klar mit 11:4/11:7,


Die U18 gewann gegen Walzenhausen (CH) mit 11:6/11:8. Die weibliche U18 wurde Dritter.