23.03.2016

18 Medaillen

Lisa Maria Muster / Foto: VSV

Bei den Österreichischen Meisterschaften der Firngleiter in Hintersee (Salzburg) am 19. uind 20. März zeigten die acht gestarteten Vorarlberger mit insgesamt sieben Goldmedaillen kräftig auf. Lisa-Maria Muster vom SC Gaschurn durfte in der Jugendklasse über Gold im Slalom und der Kombination jubeln und zudem jeweils den dritten Rang bei der Damen Gesamtwertung feiern. Auch im Riesentorlauf zeigte sie mit dem zweiten Rang in der Jugendklasse auf. Sehr erfolgreich waren auch die U16 Läuferrinnen Laura Brugger und Laura Tschanun (beide SC Gaschurn) mit jeweils dreimal Gold und dreimal Silber. Bei den jüngsten lieferte der erst 11-Jährige Leo Summer aus Frastanz eine super Leistung ab und jubelte über Gold im Slalom sowie in der Kombination und über Bronze im Riesentorlauf. Bei perfektem Firnschnee feierte auch Gilbert Netzer mit zwei Silbernen und einer Bronzenen in der Jugendklasse einen tollen Erfolg. In einem hart umkämpften Herren Riesentorlauf holte Josef Manahl Bronze und verpasste knapp die Podestplätze in der Herren-Gesamtwertung.