09.01.2020

Charity-Stundenlauf im Sulzberger Sportpark

Sulzberg. Der Skiverein Sulzberg organisiert gemeinsam mit dem Nordic Sport Park Sulzberg und der Langlauf-Biathlon-Schule eine Veranstaltung der besonderen Art: einen Charity-Langlauf-Stundenlauf inklusive Live-Auftritt direkt an der Loipe der Band dreiV acoustic. Jede/r Läufer/in spendet pro gelaufener Runde von jeweils einem km drei Euro an den Bregenzerwälder Verein HAND in HAND. Das Laufevent findet bei jeder Witterung, auch wenn kein Schnee liegt, am 18. Jänner 2020, von 16:30-18:30 im Nordic Sport Park Sulzberg statt.

Erstmalig findet im Nordic Sport Park ein Charity-Langlauf-Stundenlauf, organisiert vom Skiverein Sulzberg, dem Nordic Sport Park Sulzberg und der Langlauf-Biathlon- Schule, statt: Ziel ist es nicht nur, möglichst viele motivierte Läufer/innen auf die Loipe zu holen. Ziel ist es auch, einen möglichst hohen Betrag für den Bregenzerwälder Verein HAND in HAND zu „erlaufen“. Der Verein aus Egg setzt sich für bedürftige Kinder und deren Familien im Bregenzerwald ein. „Wir verbinden mit unserem erstmalig ins Leben gerufenen Laufevent am Samstag, den 18. Jänner, die Freude am Sport mit ‚etwas Gutes tun‘“, erklärt Markus Hertnagel, Obmann des Skivereins Sulzbergs, und meint weiter: „Natürlich freuen wir uns über  hochmotivierte Läuferinnen und Läufer, egal, ob Anfänger oder Profis. Damit aber auch der Spaß nicht zu kurz kommt, haben wir die Musikband dreiV acoustic aus Thal organisiert, die direkt an der Loipe Rockiges zum Besten geben und dem Stundenlauf Schwung geben“.

Jede/r Läufer/in kann so viele Runden absolvieren, wie es die Kondition vermag – für jede Runde zahlt der/die Sportler/in drei Euro, die gesammelt an den Verein HAND in HAND gespendet werden. Dabei ist jede Runde ungefähr einen Kilometer lang, Langlauf-Ausrüstungen können kostenlos direkt vor Ort ausgeliehen werden. Wer sich nicht auf den schmalen Ski wagt, kann auch zu Fuß eine Runde abgehen, die genauso zählt, wie eine mit Skiern gelaufene Runde. „Zusätzlich bietet HAND in HAND Kinderbetreuung an und mit drei gelaufenen Runden  gibt es die Möglichkeit, Biathlonschießen auszuprobieren“, erklärt Maria Arnold vom Nordic Sport Park Sulzberg und meint abschließend: „Wir haben uns entschieden, dass die Veranstaltung bei jeder Witterung stattfindet – auch, wenn kein Schnee liegt. Da sind wir flexibel, indem wir eine Jogging- und Gehrunde für alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer aufbauen“.

Factbox
Was: Stundenlauf, kostenlose Langlaufausrüstung zum Ausleihen, Kinderbetreuung durch HAND in HAND, Biathlon-Teststation
Wo: Nordic Sport Park Sulzberg
Wann: 18. Jänner 2020, 16:30-18:30 Uhr

Anmeldung per Mail unter maria.arnold@sulzberg.at oder www.nordic-sport-park.at.