21.03.2019

Stadlober nach Pause
zurück im Weltcup

Kommendes Wochenende geht der Langlauf-Weltcup von 22. bis 24.März in Québec (CAN) in die letzte Runde der Weltcupsaison. Bernhard Tritscher und Teresa Stadlober gehen an den Start der Mini-Tour mit insgesamt drei Bewerben. Teresa Stadlober kehrt nach ihrer krankheitsbedingten Pause, die sie nach der WM einlegen musste, wieder in das Weltcupgeschehen zurück.

Teresa Stadlober: „Nach meiner Erkältung und einigen Trainingstagen fühle ich mich wieder fit und freue mich auf die Mini-Tour in Quebec. In Quebec erwartet uns heuer sowohl eine neue Sprint- als auch Distanzstrecke, die zwar nicht zu den schwierigsten zählen, aber ich sehr cool finde. Beim Sprint möchte ich nicht zu viel Zeit verlieren und natürlich endlich einmal die Qualifikation schaffen. Bei den Distanzbewerben ist mein Ziel ein Top-Ten Ergebnis.“

Zeitplan   
Freitag, 22.3.2019  
15:50 (CET) Qualifikation Sprint Skating  
18:20 (CET) Finalläufe  

Samstag, 23.3.2019  
14:15 (CET) Massenstart Damen 10km CL  
16:00 (CET) Massenstart Herren 15km CL  

Sonntag, 24.3.2019  
14:30 (CET) Verfolgung Damen 10km Skating   
15:45 (CET) Verfolgung Herren 15km Skating