27.02.2022

Kilian Gütl im JWM-
Aufgebot für Zakopane

Von 02. bis 06. März 2022 steht für den nordischen ÖSV-Nachwuchs mit der Junioren-Weltmeisterschaft in Zakopane (POL) ein echtes Saisonhighlight auf dem Programm.    
    
Österreich will bei den Wettkämpfen mit einem schlagkräftigen Team um die Medaillen mitkämpfen und hat mit Daniel Tschofenig (Skispringen), Annalena Slamik, Lisa Hirner oder Stefan Rettenegger (alle Nordische Kombination) auch einige weltcuperprobte Athletinnen in seinen Reihen. Insgesamt neun Medaillenentscheidungen stehen in Polen am Programm.    
    
ÖSV-Aufgebot JWM Zakopane
    
NK DAMEN:    
Lisa Hirner    
Annalena Slamik    
Marit Weichselbraun    
    
NK HERREN:    
Kilian Gütl    
Samuel Lev    
Severin Reiter    
Stefan Rettenegger    
Paul Walcher    
    
SPL DAMEN:    
Sophie Kothbauer    
Vanessa Moharitsch    
Julia Mühlbacher    
Sahra Schuller    
    
SPL HERREN:    
David Haagen    
Hannes Landerer    
Markus Müller    
Maximilian Ortner    
Daniel Tschofenig
    
Wettkampfprogramm JWM Zakopane:   
    
Mittwoch, 02.03.2022, Nordische Kombination 10 km Einzel Herren    
Mittwoch, 02.03.2022, Nordische Kombination 10 km Einzel Damen    
Donnerstag, 03.03.2022, Skispringen Einzel Herren    
Donnerstag, 03.03.2022, Skispringen Einzel Damen    
Freitag, 04.03.2022, Nordische Kombination Mixed-Team    
Samstag, 05.03.2022, Nordische Kombination Team Herren    
Samstag, 05.03.2022, Skispringen Team Herren    
Samstag, 05.03.2022, Skispringen Team Damen    
Sonntag, 06.03.2022, Skispringen Mixed-Team   


Mit Unterstützung von

   

Auf Wettbasis.com finden Sie täglich Fussball Tipps und Analysen über andere Sportarten. Sie werden informiert, welche Spieler verletzt oder gesperrt sind, und mit unserem Livescore sind Sie bei allen Spielen live dabei.