11.12.2019

Skispringer vereint
im Klingenthal

Österreichs Skispringerinnen und Skispringer reisen am Donnerstag mit einigen Erfolgserlebnissen im Gepäck nach Klingenthal (GER), wo am kommenden Wochenende sowohl Damen- als auch Herrenbewerbe am Programm stehen. Am vergangenen Samstag und Sonntag gab es bei beiden Geschlechtern insgesamt fünf Podestplätze durch Stefan Kraft, Philipp Aschenwald, Eva Pinkelnig sowie zwei Mal durch Chiara Hölzl zu feiern.     
   
Die ÖSV-Kader bleiben nach dem erfolgreichen Saisonstart vorerst unverändert. Nachdem intern Konsquenzen vollzogen wurden, wird bei den Damen auch Daniela Iraschko-Stolz in Klingenthal mit dabei sein. Lisa Eder ist aktuell durch einen grippalen Infekt geschwächt, ihr Antreten ist noch fraglich - über ihre Anreise soll am morgigen Donnerstag entschieden werden.    

ÖSV-Kader Herren für Klingenthal: Philipp Aschenwald, Michael Hayböck, Daniel Huber, Jan Hörl, Stefan Kraft, Gregor Schlierenzauer   
   
ÖSV-Kader Damen für Klingenthal: Lisa Eder (noch fraglich), Chiara Hölzl, Daniela Iraschko-Stolz, Marita Kramer, Eva Pinkelnig, Jacqueline Seifriedsberger    
Programm Vogtland-Arena (HS140):   
   
Freitag, 13. Dezember   
11:00 Uhr: Offizielles Training - Damen   
13:00 Uhr: Offizielles Training - Herren   
15:45 Uhr: Qualifikation - Herren   
17:30 Uhr: Qualifikation - Damen   
   
Samstag, 14. Dezember   
10:45 Uhr: Probedurchgang - Damen   
11:45 Uhr: Wettkampf - Damen   
14:45 Uhr: Probedurchgang - Herren   
16:00 Uhr: Wettkampf - Herren Team   
   
Sonntag, 15. Dezember   
14:45 Uhr: Probedurchgang - Herren   
16:00 Uhr: Wettkampf - Herren