18.03.2017

Kraft fliegt Weltrekord

Stefan Kraft hat am Samstag beim Mannschaftsskifliegen in Vikersund einen neuen Skiflugweltrekord aufgestellt. Der Doppelweltmeister segelte auf sagenhafte 253,5 Meter hinunter. Zuvor schon hatte der Norweger Johannson mit 252 eine neue Bestmarke aufgestellt.

Kraft hatte nach der Landung zwar ganz leicht mit dem Gesäß den Boden berührt, laut Informationen von FIS-Rennleiter Walter Hofer zählt der Rekord bei einer leichten Berührung aber. Die bisherige Bestmarke vor diesem Wochenende hatte der Norweger Anders Fannemel gehalten, der am 15. Februar 2015 ebenfalls in Vikersund 251,5 m gesegelt war.


Mit Unterstützung von

Aktuell im vsport liveticker