05.02.2017

Schlierenzauer in Oberstdorf gestürzt

Alarm um Gregor Schlierenzauer! Österreichs großer Adler-Held ist bei der Qualifikation für das Skifliegen in Oberstdorf bei 201 Metern schwer gestürzt und musste ins Krankenhaus. Er war aber immer bei Bewusstsein und beim Schnellcheck hatte er Schmerzen im operierten Knie. Im Spital müssen jetzt erst Untersuchungen gemacht werden, um heftige Verletzungen ausschließen zu können. 

WEITERLESEN