04.02.2018

Mathies holte neuer Titel im Parallel-RTL

Nach ihrem gestrigen Sieg im Parallelslalom hat Ina Meschik am Sonntag bei den Österreichischen Meisterschaften auf der Gerlitzen (Kärnten) auch den Titel im Parallelriesentorlauf geholt. Meschik setzte sich in einem rein Kärntner Finalduell gegen Daniela Ulbing durch. Platz drei ging an die Burgenländerin Julia Dujmovits.   

   

Bei den Herren verteidigte der Vorarlberger Lukas Mathies durch einen Erfolg im großen Finale über den Kärntner Alexander Payer seinen Vorjahrestitel erfolgreich. Im Duell um Rang drei behielt der Salzburger Andreas Prommegger gegen den Steirer Sebastian Kislinger die Oberhand.   


Mit Unterstützung von

Aktuell im vsport liveticker