06.05.2015

31 Vorarlberger in den ÖSV-Kadern

Eva Pinkelnig ist in der kommenden Saison das VSV-Aushängeschild

Die Zusammenstellung der ÖSV-Kader für die Saison 2015/16 brachte aus Vorarlberger Sicht keine großen Veränderungen. Im Alpinkader fand Christian Hirschbühl wieder Aufnahme, Clemens Dorner scheint nicht mehr auf, darf aber im ÖSV mittrainieren. Paulina Wirth hat ihre Karriere beendet und beginnt im Herbst in Innsbruck ein Jusstudium.

Bei den Skispringern rückte Felix Greber neu in den C-Kader auf, Eva Pinkelnig gelang auf Anhieb der Sprung in das Nationalteam, die Dornbirnerin ist übrigens die einzige VSV-Athletin, die für eine Nationalmannschaft nominiert wurde.

„Degradiert“ wurden die Snowboarder Alessandro Hämmerle, Lukas Mathies und Markus Schairer, die alle von der Nationalmannschaft in den A-Kader abgestuft wurden. Michael Hämmerle rutschte vom A- in den B-Kader. Das ist vor allem bei den Snowboardcrossern eine wenig verständliche Maßnahme, denn bei gerade zwei Weltcupterminen und einer Weltmeisterschaft war es kaum möglich, entsprechende Ergebnisse zu bringen. Die Crosser wurden Opfer des bescheidenen Interesses der FIS an ihrer Sportart.

Alle Vorarlberger in den ÖSV-Kadern

Ski Alpin Herren
B-Kader (6): Frederic Berthold (vorher A-Kader), Christian Hirschbühl (Wiederaufnahme), Marcel Mathis (vorher A-Kader), Daniel Meier, Johannes Strolz, Magnus Walch
C-Kader (1): Mathias Graf
ausgeschieden: Clemens Dorner (bekommt Status eines Mittrainierers)

Ski Alpin Damen
B-Kader (5): Elisabeth Kappaurer, Kerstin Nicolussi, Nina Ortlieb, Ariane Rädler, Christine Scheyer
C-Kader (2): Katharina Liensberger, Pia Schmid
Ausgeschieden: Paulina Wirth (Karriereende)

Skispringen, Herren
A-Kader (1): Ulrich Wohlgenannt (vorher B-Kader)
B-Kader (1): Patrick Streitler
C-Kader (1): Felix Greber (neu)

Skispringen, Damen
Nationalmannschaft (1): Eva Pinkelnig (neu)

Nordische Kombination
A-Kader (1): Sepp Schneider

Langlauf, Herren
A-Kader (1): Dominik Baldauf (vorher B-Kader)

Langlauf, Damen
C-Kader (1): Jasmin Berchtold

Snowboard, Damen
A-Kader (1): Susanne Moll
B-Kader (1): Christine Holzer
C-Kader (1): Sophia Ganahl

Snowboard, Herren
A-Kader (3): Alessandro Hämmerle, Lukas Mathies, Markus Schairer (alle vorher Nationalmannschaft)
B-Kader (2): Luca Hämmerle (vorher C-Kader), Michael Hämmerle (vorher A-Kader)

Skicross, Herren
B-Kader (1): Bernhard Graf (neu)

Behindertenskisport
A-Kader (1): Dietmar Dorn