22.01.2022

Kooperation ÖSV mit Kitzbühel verlängert

Im Vorfeld der 82. Hahnenkammrennen in Kitzbühel wurde der Kooperationsvertrag zwischen dem Österreichischen Skiverband (ÖSV) und dem Kitzbüheler Ski Club (K.S.C.) über die Saison 2024/25 hinaus frühzeitig um fünf Jahre (bis einschließlich der Saison 2029/30) verlängert.    
     
Diese Vereinbarung regelt die Rechte des K.S.C. als Organisator der prestigeträchtigen Hahnenkamm-Rennen. Kerninhalt ist eine Grundsatzerklärung, welche den ÖSV beauftragt, die weltweiten TV-Rechte der Kitzbüheler Rennen zu verhandeln und zu vermarkten. Weiters beinhaltet der Kooperationsvertrag Details zu Entschädigungszahlungen und Versicherungen, weitergehende Rechte werden wie bisher nur in gegenseitiger Abstimmung ausgeübt.   


Mit Unterstützung von

   

Auf Wettbasis.com finden Sie täglich Fussball Tipps und Analysen über andere Sportarten. Sie werden informiert, welche Spieler verletzt oder gesperrt sind, und mit unserem Livescore sind Sie bei allen Spielen live dabei.