24.11.2021

Rennen in Gröden und
Alta Badia ohne Fans

Gröden/Alta Badia – Die beiden für Dezember geplanten Skiweltcuprennen in Gröden auf der Saslong und in Alta Badia auf der Gran Risa könnten ohne Publikum über die Bühne gehen. Die Nachricht der letzten Stunden verheißt nichts Gutes. Ab dem morgigen Mittwoch liegt eine Verordnung vor, die eine Sperre für die als „rote Zonen“ geltende Südtiroler Gemeinden vorsieht. Als Grundlage gilt ein Inzidenzwert von mehr als 800 Corona-Infizierten auf 100.000 Einwohner.

Weiterlesen


Mit Unterstützung von

Aktuell im vsport liveticker

   

Auf Wettbasis.com finden Sie täglich Fussball Tipps und Analysen über andere Sportarten. Sie werden informiert, welche Spieler verletzt oder gesperrt sind, und mit unserem Livescore sind Sie bei allen Spielen live dabei.