20.06.2018

Lukas Feurstein erhält Autohaus-Unterstützung

Bei ÖSV Nachwuchshoffnung Feurstein Lukas läuft nach seinen Rückenproblemen im Frühjahr das Sommertraining auf Hochtouren. Am Freitag 29.06.18 geht’s 2 Wochen nach Norwegen zu Skitraining mit seiner ÖSV Mannschaft. Seit diesem Wochenende ist der Nachwuchsrennläufer des ÖSV C-Kaders mit einem neuen Golf Variant 4Motion vom Autohaus Markus Fink in Krumbach auch in Sachen Mobilität für Arbeit, Training und Freizeit Top aufgestellt.