06.04.2018

Race for Gold am
Freitag in Damüls

Zum vierten Mal trägt der Vorarlberger Skiverband am Freitag in Damüls (Wallisgaden) das Race for Gold aus. Zudem wird auch die Vorarlberger Team-Landesmeisterschaft ausgefahren. Beide Rennen werden im Parallel-Modus durchgeführt. Das Rennen in Damüls wird um 13 Uhr gestartet.

Wie jedes Jahr haben sich zahlreiche bekannte Rennläufer zu diesem VSV-Jahresabschluss angemeldet. So hat die Firma Toptischler Madlener mit Martin Bischof, Bernhard Graf und Santina Cavada drei ehemalige Rennläufer auf seiner Nennliste stehen. Stephan Muxel (Holzbau) hat sich die Dienste von Amanda Wachter, Jakob Greber und Claudio Dietrich gesichert. Die beiden Teams gelten damit auch als Favoriten auf den Sieg in der Teamlandesmeisterschaft.


Mit Unterstützung von

Aktuell im vsport liveticker