02.03.2018

Liensberger-Sieg in Zinal

Mit einem respektablen Vorsprung von 1,77 Sekunden gewann die Vorarlbergerin Katharina Liensberger am Freitag den zweiten Europacup-Riesentorlauf in Zinal (SUI). War sie im ersten Rennen mit Platz zwei ebenfalls am Stockerl gestanden, sicherte sich die 20jährige heute den überlegenen Sieg vor der Schweizerin Aline Danioth und der gestrigen Siegerin Thea Louise Stjernesund (+1,80 Sek.) aus Norwegen. Liensberger war nach Durchgang eins als Führende ins Finale gegangen und führt nach dem heutigen Sieg die Riesentorlauf Disziplinenwertung im Europacup mit 380 Punkten an.    
   
   
Offizielle Ergebnisliste: RTL Zinal | 02.03.2018: www.oesv.at/leistungssport/skialpin/termineundergebnisse.php;