31.01.2018

DREI ÖSV-DAMEN DOMINIERTEN IN LECH

Mit einem Dreifachsieg der ÖSV-Damen endete am Dienstag in Lech der erste der beiden FIS-Slaloms. Die weltcuperfahrenen Carmen Thalmann, Julia Grünwald und Hannah Köck belegten die ersten drei Plätze. Auf Platz vier klassierte sich mit Andrea Filser (GER) die erste Nichtösterreicherin. Weiter hinten anreihen mussten sich die VSV-Läuferinnen: Magdalena Kappaurer war als 25. die beste, Pia Lingg folgte auf Rang 29, Magdalena Egger und Emily Schöpf kamen nicht ins Ziel.

Ergebnisse


Mit Unterstützung von

Aktuell im vsport liveticker